Wegner GmbH

Unser Onlineshop für B2-Druckbögen

Bildschirmfoto-2016-12-05-um-18.12.54

Seit einigen Wochen sind wir mit unserem B2B Portal “Digitaldruck-Bogen.de” online. Den Bericht aus dem Deutschen Drucker (Nr. 23) nehmen wir gerne zum Anlass, Ihnen unser Konzept noch einmal genauer vorzustellen: Wir möchten Druckereien aus dem gesamten Bundesgebiet von unserer Idee begeistern, Druckaufträge durch uns produzieren zu lassen – zu einem fairen Preis, bei konstant höchster Qualität!

Möglicherweise fragt sich die ein oder andere langjährige und erfahrene Druckerei, warum sie einen Auftrag an uns weiter reichen sollte. Ganz einfach: Wir möchten andere Druckereien dabei unterstützen, ein noch stärkerer Partner am Markt zu sein! Wir wollen dabei mitwirken, dass lokale Druckbetriebe, Copy-Shops oder Verlage ganz neue Produkte anbieten und somit weitere Aufträge an Ihre Stammkunden bzw. an ganz neue Kunden verkaufen. Natürlich können wir auch Produktionsspitzen abfangen, damit keine Aufträge verloren gehen! Aber der Reihe nach!

Am Anfang war die Idee

“Das muss doch irgendwie einfacher gehen!” lautete unser übereinstimmendes Credo, wenn es in unseren wöchentlichen Besprechungen um die Kalkulation und die Bestellung von Druckprodukten ging. Darüberhinaus wollten wir für unsere Kunden eine 24/7 Möglichkeit schaffen, Geld und Zeit zu sparen, indem sie ihre Druckaufträge auf unseren B2-Planobögen platzieren – und das in einer dem Offset überlegenen digitalen Produktionsweise mit den Vorteilen des Individualisierens und z.B. des Zusammentragens.

Zugegeben, die dafür nötige Maschine, eine Jet Press 720S von Fujifilm, hatten wir natürlich schon. Auf ihr werden nunmehr bald zwei Jahre die Bögen im B2-Format bedruckt. Und doch wollten wir, insbesondere mit Blick auf die Zukunft, ein Portal schaffen, das rund um die Uhr Preise kalkulieren und Aufträge entgegennehmen kann.

Der Internet-Print-Shop

Mit unserem Online-Bestell-Portal haben wir unser Produkt, einen B2-Druckbogen eingstellt und mit einigen Zusatzoptionen (z.B. Substrate, ein- oder beidseitiger Druck oder Zusammentragen) versehen.

Von nun an können unsere Kunden nicht mehr nur den “klassischen Weg” gehen und ihr gewünschtes Produkt per Mail oder Telefon bei uns beauftragen, sondern zu jeder Zeit und von jedem Endgerät (auch Tablets & Smartphones) Preise kalkulieren, Druckdaten hochladen und Aufträge bei uns platzieren.

Welche Produkte werden bei uns gedruckt?

Was aus dem Druck wird, den wir auch sortiert an unsere Kunden liefern, können wir manchmal nur erahnen. Klassischerweise werden A4-Broschüren im Querformat, Drucke auf Karton mit Grammaturen bis 400 g/m², Plakate oder Kalender im A2-Format, Sechsseiter im DIN A4-Format oder Mappen mit zusätzlichen Laschen, bei denen das A3-Überformat herkömmlicher Digitaldruckmaschinen nicht ausreicht, bei uns in Auftrag gegeben.

Auf Wunsch können wir natürlich nicht nur den reinen Druck, sondern auch die Weiterverarbeitung und Lieferung der Produkte übernehmen – ganz nach Ihrem Bedarf oder dem Ihres Kunden.

Der Digitaldruck-Bogen als Blog und auf Facebook

Damit wir uns fokussiert um das Thema B2B & Druckbögen drehen können, haben wir unseren Print-Shop unter einer anderen Domain verfügbar gemacht (www.digitaldruck-bogen.de). Hier finden Sie nicht nur den Shop, sondern wir schreiben dort auch in unserem Blog über alltägliche und nicht ganz so alltägliche Themen für Druckbetriebe.

Sie finden übrigens auch eine eigens für den Shop eingerichtete Facebook-Seite, über die wir Sie regelmäßig über uns und die Printbranche auf dem Laufenden halten werden. Schauen Sie doch gerne einmal vorbei! :-)

Hier finden Sie den Artikel vom Deutschen Drucker als PDF: Wegner_Deutscher_Drucker_PDF